Reloop startet einen vierteljährlichen Newsletter

Reloop freut sich bekannt zu geben, dass die Plattform ab 2022 jedes Quartal eine neue Newsletter-Ausgabe veröffentlichen wird – vollgepackt mit Neuigkeiten, Erkenntnissen und den neuesten Analysen von Reloop Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Sie können hier auf die allererste Ausgabe vom März 2022 zugreifen und zukünftige Ausgaben abonnieren, damit Sie alles erhalten …

Weiterlesen

Jenseits des Recyclings: Richtlinien zur Erreichung einer kreislauforientierten Abfallwirtschaft

Abfallsammlung und Recycling gehören zu den wichtigsten Funktionen der Regierung, um die Städte sauber zu halten und die öffentliche Gesundheit zu fördern. Seit mehr als 50 Jahren setzen sich Kommunalverwaltungen dafür ein, die ökologische Nachhaltigkeit von Abfallentsorgungsdiensten zu verbessern, indem sie Recyclingprogramme am Straßenrand einrichten, in Sortieranlagen investieren, Methan und andere Treibhausgase aus Deponien auffangen und vieles mehr.

Weiterlesen

US-Medienmitteilung: Jedes Jahr werden landesweit 140 Milliarden Getränkebehälter verschwendet

MEDIENFREIGABE 140 MILLIARDEN GETRÄNKBEHÄLTER, DIE JEDES JAHR NATIONAL VERWENDET WERDEN 29. April 2021 Elizabeth Balkan elizabeth.balkan @reloopplatform.org Veröffentlicht Reloop [1] Daten [2] zeigen, dass 140 in den USA mehr als 3 Milliarden leere Getränkebehälter - Glasflaschen, PET-Plastikflaschen und Metalldosen - verschwendet wurden [2019]. Über 74 Milliarden waren PET-Flaschen,…

Weiterlesen

Globale Medienmitteilung: Meilenstein globaler Bericht: Die Welt ist voller Verschwendung von Getränkebehältern, aber die Daten zeigen die Lösung.

MEDIENFREIGABE LANDMARK GLOBALER BERICHT: DIE WELT IST MIT TRINKENBEHÄLTER-ABFÄLLEN BESEITIGT, ABER DIE DATEN ZEIGEN DIE LÖSUNG 29. April 2021 Reloop [1] veröffentlichte heute What We Waste, einen Bericht, der sich auf Daten [2] aus 93 Ländern stützt, um den Rückgang der Behälter für nachfüllbare Getränke in den letzten 20 Jahren und das Ausmaß von…

Weiterlesen

Einlagensicherungssysteme sind der Schlüssel zur Lösung des plastischen Paradoxons

Da die Nachfrage der Verbraucher nach recyceltem Polyethylenterephthalat (rPET) wächst und die Regierungen weiterhin Vorschriften erlassen, um die Verwendung von recycelten Materialien zu erhöhen, entsteht ein Kunststoffparadoxon: Es wird nicht genug hochwertiges Material gesammelt und recycelt, damit die Hersteller die gestiegene Nachfrage befriedigen können . In diesem Artikel für Waste Dive erklärt unsere amerikanische Direktorin Elizabeth Balkan, wie Ablagerungen…

Weiterlesen

Trilaterales Webinar zur Messung von recycelten Inhalten

Angesichts des zunehmenden Interesses von Gesetzgebern auf der ganzen Welt, recycelte Inhalte in Produkten und Verpackungen zu verlangen, Reloop veranstaltete ein privates Webinar, um die Erkenntnisse aus der Arbeit der Europäischen Kommission zu diesem Thema zu vermitteln. Diese Präsentation stammt von Joe Papineschi und Simon Hann von Eunomia Research and Consulting. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an ReloopChef ...

Weiterlesen

Nach unserer Meinung: Bleiben Sie auf dem Weg zu wiederverwendbaren Verpackungen

Laut Gesundheitsbehörden stellen wiederverwendbare Verpackungen kein höheres Risiko für die Verbreitung von Coronaviren dar als Einwegverpackungen. Die Kunststoffindustrie versucht jedoch weiterhin, COVID-19 zu verwenden, um die Fortschritte bei der Reduzierung von Einwegkunststoffen zu beeinträchtigen. In diesem Artikel untersuchen Samantha Millette und Clarissa Morawski die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf wiederverwendbare Verpackungssysteme und…

Weiterlesen

Gemeinsames Strategiepapier zu wiederverwendbaren Verpackungen und COVID-19

Am 4. Juni hat Zero Waste Europe und Reloop veröffentlichte ein gemeinsames Strategiepapier, um die Situation wiederverwendbarer Verpackungen und nachfüllbarer Systeme angesichts der COVID-19-Pandemie anzugehen. Während die Industrie diese aktuelle Gesundheitskrise nutzt, um weiterhin auf Einwegprodukte und -verpackungen zu drängen, gibt es keine Hinweise darauf, dass Einwegverpackungen zur Verbreitung beitragen…

Weiterlesen

Reloop Teilnahme am Webinar zum Thema "Der neue Kampf um Einwegkunststoffe"

Am Donnerstag, 30. April 2020, ReloopClarissa Morawski, Chief Executive Officer (CEO) von 's, nahm an einem Webinar zum Thema „Der neue Kampf um Einwegkunststoffe“ teil, das von Environmental Defense Canada (EDC) organisiert und veranstaltet wurde. In dieser dritten Folge der Webinare der EDC Recovery Series wurde Clarissa von Tim Gray, Executive Director von EDC, und Ashley, Plastics Program Manager, begleitet.

Weiterlesen

Sendungen aus Europa: Der Versuch, "Einwegkunststoff" zu definieren

Kunststoffe sind in den letzten Jahren sehr schnell zum öffentlichen Gesicht der Abfallverschmutzungskrise geworden. Die Menge an Kunststoffen, die jedes Jahr in die Umwelt, die Meere und die Ozeane gelangen oder verschüttet werden, ist atemberaubend (5 bis 13 Millionen Tonnen pro Jahr). Allein in Europa fallen 25.8 Millionen Tonnen Plastikmüll an…

Weiterlesen